Xylit - Birkenzucker - 40% weniger Kalorien | der natürliche Zuckerersatz

Xylit Birkenzucker Original aus Finnland
  • Allergene ohne Allergene
  • Glutenfrei Glutenfrei
  • Ohne Zusatzstoffe ohne Zusatzstoffe
  • Vegan Vegan
  • Ohne Laktose Laktosefrei
10,00 € *
Inhalt: 800 Gramm (1,25 € * / 100 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gewicht:

  • 41001-C3C
wie Zucker, zum Süßen beliebig verwendbar, Zuckerersatz, Hilfe beim Abnehmen, 40% weniger... mehr

wie Zucker, zum Süßen beliebig verwendbar, Zuckerersatz, Hilfe beim Abnehmen, 40% weniger Kalorie, das Original aus Finnland

Herkunft: Finnland
Zutaten: 100 % Birkenzucker

Geschmack: süß wie Haushaltszucker, bei purem Genuss leichter Kühleffekt im Mund

Unser Xylit (Birkenzucker) wird in Finnland aus Birken- und Buchenholz hergestellt. ... mehr

Unser Xylit (Birkenzucker) wird in Finnland aus Birken- und Buchenholz hergestellt. 

Entgegen der allgemeinen Bezeichnung Birkenzucker wird dieser nicht ausschließlich aus Birkenholz, sondern in der industriellen Herstellung aus Holzgummi, der im Wesentlichen ein Polysaccharid-Gemisch aus Xylanen ist, gewonnen. Die gängigen Grundstoffe neben Birken- und Buchenholz sind landwirtschaftliche Reststoffe wie Maiskolbenreste (Maisspindeln), Stroh, Getreidekleien oder Zuckerrohr-Bagasse. Doch unser Xylit besteht ausschließlich aus Birken- und Buchenholz, das aus nachhaltiger Forstwirtschaft aus Finnland stammt. 

Bei purem Genuss von Xylit entsteht ein leichter Kühleffekt im Mund wie bei Menthol Bonbons. Xylit schmeckt süßt und annähernd wie Haushaltszucker, hat aber 40% weniger Kalorien. Die Verwertung im Körper erfolgt nur teilweise und langsam mit einem geringen Einfluss auf den Blutzuckerspiegel. Auf Grund des glykämischen Index (Gl-Wert 11) und der reduzierten Kalorien ist Xylit besonders für Diabetiker und Kalorienbewusste geeignet. 

Bei Backrezepten wird Xylit mengenmäßig genauso wie Haushaltszucker verwendet. Ausnahme sind Hefeteige, hier sind zusätzlich 1 bis 2 TL Zucker für die Hefe notwendig. 

Xylit (Xylitol) wird nicht nur als Zuckerersatz, sondern auch erfolgreich zur Kariesprophylaxe verwendet. Anfang der siebziger Jahre wurden in Finnland klinische Studien durchgeführt, die die Remineralisierung von Zähnen und die Senkung des Kariesrisikos belegen. 

Bei der Verwendung von Xylit ist zu beachten:

  • Wird die Ernährung von Haushaltszucker auf Xylit umgestellt, ist eine langsame Steigerung ratsam, da es eventuell zu Magen-/Darmproblemen kommen kann.
  • Hunde vertragen kein Xylit. So gesüßte Speisen sind für Hunde äußerst gefährlich.

 

Erythrit ist ein anderer Name für ein ähnliches Produkt wie Xylit. Jedoch im Gegensatz zu Xylit das aus dem Schnittholz der Holzindustrie in Finnland kommt und überwiegend aus Birken- und Buchholz gewonnen wird ist der Grundstoff für Erythrit überwiegend Maisabfälle (vorwiegend der abgeschälte Maiskolben) aus Frankreich oder China.

Nährwertangabe pro 100 Gramm Energie 990 kJ   236 kcal... mehr
Nährwertangabe pro 100 Gramm
Energie 990 kJ
  236 kcal
Fett, davon 0,00 g
gesättigte Fettsäuren 0,00 g
Kohlenhydrate 99,80 g
davon Zucker 93,37 g
Eiweiß 0,00 g
Salz 0,00 g
ohne Allergene Zutaten Aromen: ohne künstlichen Aromen, Geschmacksverstärker Farbstoffe:... mehr

ohne Allergene Zutaten

Aromen: ohne künstlichen Aromen, Geschmacksverstärker
Farbstoffe: ohne künstlichen Farbstoffe

Wir achten auf beste Rohstoffe und schonende Verarbeitung, um den natürlichen Geschmack und die... mehr

Wir achten auf beste Rohstoffe und schonende Verarbeitung, um den natürlichen Geschmack und die sensiblen Inhaltsstoffe zu erhalten, damit Sie unsere Produkte richtig genießen können.

Dieses Naturprodukt ist ohne Zusatzstoffe und Trennmittel hergestellt.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Xylit - Birkenzucker - 40% weniger Kalorien | der natürliche Zuckerersatz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.